Gottesdienste

Gottesdienst? Gott dient uns! Im Mittelpunkt steht Jesus Christus, der uns dient. In seiner Gegenwart drücken wir unsere Dankbarkeit aus und klagen über Not und Elend in dieser Welt.

Der Austausch über den Glauben und Leben-teilen stärkt uns gegenseitig, so ist es in der Bibel verheissen und genau so erlebe ich es. Wichtig ist mir, dass wir sowohl Freuden/Erfolge als auch Rückschläge Zweifel miteinander teilen.
(Christoph, 40+, Bankkaufmann)
Wir besuchen ca. 50 Mal im Jahr den Gottesdienst am Sonntagmorgen. Wir gehen aus Prinzip immer in die Gemeinde. Die Kinder sind immer mit dabei, und uns tut es auch gut.
Stephan, 40+, Landwirt
Ich pflege Gemeinschaft mit anderen Christen damit wir uns gegenseitig ermutigen, aufbauen und Feedback geben können. Mir gefällt die Gemeinschaft beim gemeinsamen Essen, und dass alle Generationen und viele verschiedene Berufe vertreten sind.
Ester, 40+, Gesundheits- und Wellnesstrainerin

Jeden Sonntag um 10.00 Uhr feiern wir GottesDienst

Beim Lobpreis (Musik) drücken wir aus, wer und wie Gott ist. Wir hören auf biblische Worte und deren Auslegung. Dadurch werden wir ermutigt, getröstet, herausgefordert oder korrigiert, unsere Sichtweise verändert sich und Hoffnung blüht auf. Mit Gottes Zuspruch gehen wir wieder in unsern Alltag – meistens anders, als wir gekommen sind. So dient uns Gott und rüstet uns für den Alltag aus.

Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit für sich beten zu lassen. Dem Gebetsteam können jederzeit auch Anliegen per E-mail zugesandt werden: gebetsteam [at] etg-bern [dot] ch (subject: Gebet)

Translation of the sermon in English

Du bist herzlich willkommen, komm vorbei!

Für Kids und Teens finden separate Programme statt.

Gottes Liebe geht auch durch den Magen

Gottes Liebe geht auch durch den Magen
Gemeinsam essen, Gastfreundschaft und Leben teilen ist uns wichtig. An den ersten drei Sonntagen im Monat lädt im Anschluss an den Gottesdienst ein Kochteam zu einem einfachen, feinen Mittagessen ein. Eine Anmeldung zum Essen ist nicht nötig!

eventual