Gottes- und Menschenbild, Glaubensbekenntnis

Eine Gemeinde benötigt ein tragfähiges Fundament.

Jesus – Ziel und verbindende Mitte

Ziel: Wir orientieren uns an Jesus und suchen seinen Weg. Wir begegnen uns bei ihm alle auf Augenhöhe, und sind vor ihm alle Bedürftige.

Mitte: Sein Leben, sein Sterben und insbesondere seine Auferstehung sind die Quellen unseres Glaubens und unserer Lebensgestaltung.

Wir — ein Kunstwerk aus zerbrochenen Steinen

Suchst du Menschen, die alles im Griff haben und einem kostbaren Diamanten gleichen? Dann bist du hier am falschen Ort! Wir gleichen eher einem Mosaik: Wie zerbrochene Steine mit Ecken, Kanten und Flächen werden wir von Jesus zu einem Kunstwerk zusammengefügt.

Bewegt von Gottes Liebe für die Menschen

Wir erleben, wie Jesus für uns alles gibt. Seine Liebe berührt und befähigt uns, uns selbst und den Nächsten zu lieben und ihn auf das Leben in Fülle hinzuweisen.

Glaubensbekenntnis Bund ETG

Das Glaubensbekenntnis gibt Auskunft darüber, woran wir glauben. Interessierten vermittelt es einen ersten Eindruck von unserem Glauben. Uns selber hilft es auf Kurs zu bleiben. Die verschiedenen ETG-Ortsgemeinden sind durch dieses Glaubensbekenntnis miteinander verbunden.

eventual