Diakonisches Handeln

Diakonie = Dienst am Nächsten = Freude schenken - mit Freude beschenkt werden

Diakonie Team

Das Diakonie Team besucht einsame und kranke Menschen, es koordiniert praktische Hilfe und engagiert sich im Besuchs- und Seelsorgedienst in unserem Betagtenheim. Wenn du diesen Dienst in Anspruch nehmen möchtest, wende dich an diakonie [at] etg-bern [dot] ch.

Für materiell in Not geratene Gemeindemitglieder bieten wir beratende und punktuell finanzielle Unterstützung. Wenn du von jemandem weisst, der Hilfe benötigt, fuersorge [at] etg-bern [dot] ch.

Familienmorgen für Flüchtlinge

Zweimal im Monat findet in der ETG Bern für Kinder und ihre Eltern aus der Kollektivunterkunft Renferhaus der Familienmorgen statt. Die Kinder, ihre Eltern und die Begleitpersonen basteln, spielen und haben Spass zusammen. Und das gemeinsame Essen schafft bereichernde Verbindungen.
Der Familienmorgen ermöglicht den Renferhaus Bewohnern eine willkommene Abwechslung und allen Beteiligten Begegnungen über die Grenzen der Kulturen hinweg.
Einander Freude schenken und selbst mit Freude beschenkt werden lautet das Motto.
Weitere Infos sind im Gemeindebüro erhältlich.