Lese-, Hör- und Kulturtipp

Lesetipp:

Zeitgemässe Bibelübersetzung: "Willkommen daheim" von Fred Ritzhaupt

Diese Übertragung des Neuen Testaments liest sich wie ein Roman, der das Geschehen bildhaft zum Leben erweckt. Durch die Verszählung für jeden Absatz wird sie auch zur Alltagsbibel. Dabei vereint Fred Ritzhaupt die frische Lebendigkeit der heutigen Sprache mit einer hohen Treue zum griechischen Urtext.

Link: scm-shop.de

 

Hörtipp:

In der aktuellen Staffel von «Ausgeglaubt» des Reflab werden die grossen Lieder der Christenheit thematisiert. Bestimmte Lieder prägen eine ganze Generation von Christenmenschen oder überdauern Jahrhunderte. Sie erzählen uns etwas über das Verständnis des Glaubens in diesen Zeiten, sie laden aber auch zur Kritik ein.

Link: reflab.ch

 

Kulturtipp:

EINS GETRENNT MACHT ZWEI – MUSIK-THEATER-TANZ-PERFORMANCE

Trennungen sind schmerzhaft. Dies wird jedenfalls in Liebesliedern immer wieder aufs Neue besungen. Aber bedeutet Trennung tatsächlich immer nur Spaltung oder vielmehr neue Möglichkeiten? Wovon kann, will und muss ich mich trennen und wo werde ich getrennt? Das Kollektiv «Ig so! Du so? AUSO!» geht diesen Fragen auf den Grund.
Dana ist Teil dieses Kollektivs. Aufführungen finden noch am 10.12 und 11.12 statt.

Link: kultur-visavis.ch/programm

mortality