Offene Stelle

Pastor/in 80%

 

Als Nachfolgelösung unseres langjährigen Pastors suchen wir dich als Pastor/in 80 %

 

Die Evangelische Täufergemeinde Bern-Mattenhof ist eine Freikirche mit rund 125 Mitgliedern. Der Verein verfügt über zeitgemässe Strukturen und lebt von viel Freiwilligenarbeit in allen Aspekten des Gemeindelebens. Zudem besitzt er an bester Lage in der Stadt Bern eine grosszügige Infrastruktur, betreibt ein Alters- und Pflegeheim und vermietet zwei Mehrfamilienhäuser.

 

 

 

Deine Aufgaben

  • Als prägende Figur in der Leitung wie auch als verbindliches Mitglied der Gemeinde gestaltest du das Gemeindeleben massgebend mit
  • Du wirkst aktiv in der Verkündigung mit und bist dort ebenfalls Impulsgeber
  • Freiwillige Mitarbeitende coachst du sowohl fachlich wie auch persönlich
  • Du leitest Dienstgruppen und arbeitest selbst in unterschiedlichen Gremien mit
  • Gemeindebau und Gemeindeentwicklung sind dir wichtig, ebenfalls das Wirken nach aussen, in die Nachbarschaft und ins Quartier, was sich in deinen Tätigkeiten niederschlägt

 

 

Dein Profil

  • Dein Lebensfundament gründet auf einer lebendigen Beziehung zu Jesus Christus
  • Du hast ein Herz für Menschen, sowohl für kirchennahe wie auch kirchenferne
  • Eine theologische und/oder sozialdiakonische Ausbildung hast du erfolgreich absolviert
  • Du bringst Erfahrung im Bereich der freikirchlichen Gemeindearbeit mit
  • Du verfügst über eine offene, motivierende und gewinnende Art und kommst mit allen klar

 

Wir bieten

  • Eine attraktive Stelle in einer mittelgrossen und engagierten Gemeinde
  • Viel Gestaltungsspielraum sowie ein gut funktionierendes Umfeld, das dich unterstützt
  • Bestens eingerichteter, zentral gelegener Arbeitsplatz in der Stadt Bern, der trotzdem ruhig ist
  • Interessante Anstellungsbedingungen, gratis Parkplatz, preiswerte Verpflegung
  • Eine herzliche Aufnahme in unserer Gemeinde

 

 

 

Weitere Auskünfte erteilt dir gerne Hene Bircher, Mitglied Gemeindeleitung / 076 397 50 39

Interessiert? Wir freuen uns auf deine vollständige Bewerbung: jobs [at] etg-bern [dot] ch

Koordinationsperson "Ukraine" 20-40%

 

Die Evangelische Täufergemeinde Bern-Mattenhof ist seit dem Ausbruch der Ukrainekrise zu einem Treffpunkt für ukrainische Flüchtlinge geworden. In einer unserer Wohnungen beherbergen wir eine vierköpfige Familie und in unseren Gottesdiensten treffen sich momentan 30 – 50 Ukrainer, darunter auch viele Kinder. Dies alles stellt uns vor neue Herausforderungen. Wir haben die Übersetzung vom Gottesdienst auf Russisch, eine Abgabe von Nahrungsmitteln und andere Unterstützungen für ihr Leben in der Schweiz organisiert.

Da dieses Engagement noch ausbaufähig ist und auch weiterhin Bestand haben soll, suchen wir eine
Person, die uns im Engagement «Ukraine» unterstützt

 

Deine Aufgaben

  • Ansprech- und Koordinationsperson in Sache «Ukraine». Präsenz vor, im, nach dem Gottesdienst und unter der Woche nach Vereinbarung und Bedarf.
  • Unterstützung der bestehenden Angebote
  • Einbezug und Mitarbeit der Ukrainer in und um den Gottesdienst erhalten und stärken
  • Bedürfnisse der Ukrainer und der Gemeindeglieder wahrnehmen und angemessen darauf reagieren (selbst helfen, organisieren, vernetzen, coachen, weiterleiten, Hilfe beiziehen, delegieren, neue Angebote initiieren, usw.)
  • Integration der Ukrainer in die Schweizer-Gesellschaft fördern und Hilfestellungen geben (bei Behörden, Alltagsfragen, materieller und geistlicher Versorgung usw.)

Dein Profil

  • Liebe zu Jesus, zu den Ukrainern und der Gemeinde
  • Beziehungen zu den Ukrainern eingehen und sich ihren Problemen stellen wollen
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit, Selbstständigkeit im Erfassen und Umsetzen von Aufgaben, strukturiertes Vorgehen, selbstständige Arbeits- und Arbeitszeitgestaltung
  • Englische, russische oder ukrainische Sprachkenntnisse sind nice to have.


 

Die Anstellung

  • 20-40 % Anstellung im Stundenlohn (Arbeit nach Anfall) für vorerst vier Monate mit Option auf Verlängerung, je nach Projektverlauf. Wir bieten
  • Ein grosses Abenteuer mit ungewissem Ausgang
  • Mithilfe durch ehrenamtliche Mitarbeiter und durch die Pastoren
  • Betreuung durch Andreas Gut
  • Eine Gemeinde die den Weg mit den Ukrainern gehen will
  • Das Vertrauen der Gemeinde auf Gottes Handeln

 

 

Weitere Auskünfte erteilt dir Andreas Gut, 031 384 80 90, andreas [dot] gut [at] etg-bern [dot] ch

mortality